… zur Reinigung und Konditionierung von Filzen

Diese spezielle Anlage dient der Reinigung und Konditionierung von Pressfilzen der Papiermaschine abwechseld mit stark basischer Waschlauge und stark saurer Waschlauge, sowie für Wasserspülungen davor, dazwischen und danach.

Proportionaldosierpumpen

  •  Die Proportionaldosierpumpen werden durch den Betriebswasserdruck angetrieben.
  • Bei Wassermengen- und Druckschwankungen im Betriebswassernetz bleibt das eingestellte Mengenverhältnis immer gleich.
  • Bei Ausfall des Betriebswassernetzes setzt die Förderung der Chemikalien automatisch sofort aus.
  • Auch bei Einsatz von 100% Handelsware der Chemikalie kann es zu keiner Gefährdung von Personen oder Materialien (Filze) kommen.
  • Eine Vermischung von basischer oder saurer Waschlauge ist ausgeschlossen.
  • Ein Rückschlagen basischer oder saurer Waschlauge in das Betriebswassernetz durch ein defektes Rückschlagventil ist ausgeschlossen.
  • Die Anlage selbst hat keinen Stromanschluss, alle Automatikarmature werden pneumatisch angesteuert.
  • Die Anwendungswaschlagen können auf eine Konzentration von 4-20% eingestellt werden.
  • Da die notwendige Wasserspülung der Filze über die Anlage gesteuert wird, erfolgt auch eine sofortige Spülung der Anlage selbst.
  • Die Anlage garantiert eine hohe Bedienerfreundlichkeit und eine geringe Wartungsintensität.

 

Filzwaschanlage