Datenschutzerklärung

1. Geltungsbereich

Wir freuen uns, dass Sie unsere Website besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen.

Wir nehmen Ihren Datenschutz sehr ernst und behandeln grundsätzlich personenbezogene Daten vertraulich entsprechend  der gesetzlichen Vorschriften.

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer unserer Website, sowie die interessierte Öffentlichkeit gemäß DS-GVO über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch die IDS Miesbach GmbH informieren. Ferner werden betroffene Personen über die Ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt.

Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

2. Anonyme Datenerhebung / Server-Logfiles

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Die Website der IDS Miesbach GmbH dient der reinen Kundeninformation.

In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden auf unserem Server für Zwecke der Datensicherheit vorübergehend Daten gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen.

Wir erheben lediglich Daten über Zugriffe auf die Seite und speichern diese als ‚Server-Logfiles‘ ab.

Folgende Daten werden protokolliert und dienen statistischen Zwecken in anonymisierter Form für Auswertungen und der Verbesserung der Website:

  • besuchte Webseite
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffs
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle /Verweis, von welchem Sie auf diese Seite gelangt sind
  • verwendeter Browser
  • verwendetes Betriebssystem
  • verwendete IP-Adresse

Wir behalten uns vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

3. Umgang mit personenbezogenen Daten und Kontaktdaten

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis und stets im Einklang mit der DS-GVO und landesspezifischen Datenschutzbestimmungen.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also bspw. Ihr Name, Ihre Email-Adresse und Telefonnummer.

Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung weder genutzt noch geschieht eine Weitergabe an Dritte.

Sollten Sie bei uns Informationsmaterialien bestellen, benötigen wir von Ihnen Name, E-Mail-Adresse sowie Angaben zur Lieferung und Rechnungsstellung. So können wir Ihre Bestellung bearbeiten und ausführen. Diese Daten werden für die Dauer der Auftragsabwicklung in elektronischer Form gespeichert. Eine weitergehende Nutzung personenbezogener Daten oder eine Weitergabe an Dritte erfolgt ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht.

Mit der Bestellung willigen Sie in die genannte Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ein, soweit dies für den Zweck des Vertrages erforderlich ist. Sie können diese Einwilligung schriftlich oder per E-Mail uns gegenüber jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

4. Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.

Mit der Nutzung unserere Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie können Cookies nach Belieben zulassen, steuern und/oder löschen, hierzu bieten gängige Browser Einstellungsoptionen an.

Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

5. Rechte des Nutzers

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlos Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z.B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten, die Einschränkung der Nutzung und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

6. Datenschutzbeauftragter unseres Unternehmens

Wenn Sie weitere Fragen zum Thema Datenschutz in unserem Unternehmen haben, dann wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten.

Im Sinne der DS-GVO verantwortlich für den Datenschutz ist die:

IDS Miesbach GmbH, Müller am Baum 9,83714 Miesbach

Tel: +49 8025 282 202

Email: datenschutz@ids-miesbach.de